Sonntag, 09. Oktober 2011, 17:45 Uhr

Paul McCartney hat zum dritten Mal geheiratet - Die Bilder

London. Paul McCartney, einer der größten Musiker der Popgeschichte, hat heute gegen 17 Uhr zum dritten Mal geheiratet. Auf dem Standesamt Westminster im Londoner Stadtteil Marylebone gab der 69-Jährige der 51-jährige US-Amerikanerin Nancy Shevell das Ja-Wort.

Es war übrigens jenes Standesamt, auf dem McCartney am 12. März 1969 auch seiner erste Frau, der Fotografin Linda Eastman ehelichte. Das Paar war angesichts der Zaungäste und zahlreichen Fotografen nur am Strahlen, winkte den Fans.

Als Trauzeuge fungierte heute Ex-Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr (61).

Die Braut trug ein schlichtes elfenbeinfarbenes Kleid, das von McCartneys Tochter Stella designt worden sein soll.
Als Blumenmädchen fungierte Pauls Tochter Beatrice (7) aus der unglücklichen Ehe mit mit Heather Mills.

Nach der Trauung wurde in McCartneys Haus in St. John’s Wood im kleinsten Kreis mit nur 30 Gästen gefeiert. Nächste Woche soll im Haus in den Hamptons bei New York mit den US-Freunden gefeiert werden.

Bizarres am Rande: Noch am Mittag kam das Paar in Jogging-Anzügen aus einem Fitnessstudio.

Fotos: wenn.com