Mittwoch, 12. Oktober 2011, 12:15 Uhr

Javier Bardem freut sich auf fiese Rolle im neuen James Bond

London. Javier Bardem sieht seiner Rolle des ‘James Bond’-Fieslings voller Freude entgegen. Der Star aus Filmen wie ‘No Country for Old Men’ wird im kommenden ‘James Bond’-Streifen den Bösewicht mimen und freut sich schon ganz besonders auf diese Rolle. Gegenüber ‘Nightline’ enthüllt er: “Ich freue mich sehr. Meine Eltern haben mich mit in die Filme genommen und ich habe sie alle gesehen. Diese Rolle zu spielen wird also viel Spaß machen”, ist er sich sicher.

Wie genau seine Rolle in dem insgesamt 23. Agenten-Film der Reihe aussehen wird, dürfe er dabei noch nicht verraten. “Sie haben mich ausgesucht, um diesen Mann zu spielen, aber ich kann euch nicht viele Einzelheiten verraten.”

Neben Bardem und Hauptdarsteller Daniel Craig wird auch Helen McCrory zu sehen sein, die unter anderem in ‘Harry Potter und der Halbblutprinz’ die Rolle der Narzissa Malfoy spielte. Judi Dench schlüpft wieder in den Part der resoluten Geheimdienst-Chefin M.

Auch die heißbegehrte Rolle der weiblichen Hauptperson des Streifens, der Spekulationen zufolge den Titel ‘Skyfall’ tragen wird, ist inzwischen vergeben; wie vor knapp einer Woche bekanntgegeben wurde, hat die international noch unbekannte Französin Bérénice Marlohe die Rolle des Bond-Girls ergattert. (Bas ng)

Foto: wenn.com