Freitag, 14. Oktober 2011, 10:15 Uhr

George Clooney in "The Descendants" - Die ersten Bilder

Berlin. Am 26. Januar startet der neue Film ‘The Descendants’ mit George Clooney als überforderter Vater. Somit landet der 50-Jöhruge Hollywoodstar nun endlich auch im Fach der Familienväter mit Midlife-Crisis.

Eine bemerkenswerte Abkehr von seinen üblichen Rollen. Natürlich geht es in diesem Familiendrama nicht ohne die nötige Prise Schicksalsschläge ab. Schließlich muß das Ganze eine besondere Wirkung entfalten.

Wir haben die ersten Bilder.

In dem Film geht es um den reichen hawaiianischen Landbesitzer Matt King, dessen Frau nach einem Bootsunfall vor Waikiki im Koma liegt. Etwas unbeholfen versucht er, seine Beziehung zu seinen Töchtern, der 10-jährigen frühreife Scottie (Amara Miller) und der rebellische 17-jährige Alexandra (Shailene Woodley) zu reparieren.

Als er erfährt, dass seine Gattin zum Zeitpunkt des Unfalls einen Liebhaber hatte, macht er sich mit seinen Töchtern auf den Weg, den Mann zu finden.

Entlang des Weges, in Begegnungen, die abwechselnd lustig und berührend sind, merkt er, dass er endlich Kurs nimmt in Richtung Wiederaufbau seines Lebens und der Familie.

Regisseur ist Alexander Payne (Foto unten), der 2004 mit ‘Sideways’ einen Achtungserfolg markierte und mit ‘Election’ und ‘About Schmidt’ (mit Jack Nicholson) diesen Erfolg zumindest in qualitativer Hinsicht wiederholte. Payne wurde auch oft engagiert, um problematische Drehbücher zu überarbeiten, wie ‘Jurassic Park III’.

Fotos: Fox