Freitag, 14. Oktober 2011, 13:59 Uhr

Kraftklub: Hier ist das Video zu "Ich will nicht nach Berlin"

Berlin. Kraftklub aus Chemnitz waren der Achtungserfolg beim Eurovision Sog Contest. Jetzt legen die Herrschaften endlich das Video zu ihrer aktuellen Single „Ich will nicht nach Berlin“ vor. Felix, Karl, Till, Steffen und Max sehen sich als das Sprachrohr einer ganzen Generation.

Die Herren waren schon als Support Act für Casper, Fettes Brot und die Beatsteaks auf Tour umnd sehen verdammt gut aus. Sie wirken in ihren Collegejacken ein bisschen wie zwangsvermehrte The Hives, die bei Public Enemy die Codes of Cool studierten. Auf ihren Style angesprochen, kontern sie, sie wollen einfach nur besser aussehen als ihre Fans.

Ohne eine Prise Arroganz ist man bekanntermaßen in diesem Spiel nicht überlebensfähig.

Rapper Felix und Bassist Till sind Brüder. Auch wenn sie bislang nach außen hin einen recht harmonischen Eindruck machen, sind kreative Reibereien, Streit wegen Mädchen und Prügeleien mit Paparazzi bei den beiden bereits vorprogrammiert. Wir sehen schon jetzt die Schlagzeilen der Boulevardpresse vor uns.