Sonntag, 16. Oktober 2011, 12:33 Uhr

Ron Wood: 20.000 Dollar für ein Abendessen mit Scarlett Johansson

London. Rocker-Opa Ron Wood (64) griff jetzt bei einer Charity-Auktion ganz tief in die Tasche und bezahlte satte 20.000 Dollar für ein Abendessen mit Hollywood-Star Scarlett Johansson. Der Rolling-Stones-Gitarrist war am Donnerstagabend unter den Gästen der ‘Too Many Women Gala’, zugunsten des Breakthrough Breast Centers, einem Heilzentrum für Brustkrebs.

Der Veranstalter inszenierte eine Auktion und Wood geriet in einen regelrechten Bieterwettstreit mit dem Geschäftsmann Sir David Tang, bis sich beide einigten, jeweils 20.000 Dollar zu zahlen und das Abendessen zu teilen.

Ein Gast erzählte der Londonder Zeitung ‘Evening Standard’: “Beide hatten schon das Gebot von 13.000 Pfund erreicht und es sah aus, als ob sie in einer Sackgasse enden würden. Aber dann einigten sich beide darauf, zusammen 26.000 Pfund zu zahlen und sich Scarlett zu teilen.”

Wood spendete zusätzlich noch eine Gitarren-Unterrichtsstunde im Wert von 32.000 Dollar. Da hat er das Dinner mit Johansson  längst wieder drin und könnte seinem Widersacher den Rest auszahlen, damit er das Abendessen allein mit der 26-Jährigen genießen kann.

Andere Bieter der Auktion bekamen zum Beispiel einen Kochkurs mit Gwyneth Paltrow und eine Nebenrolle in Guy Ritchies nächstem Film.