Freitag, 21. Oktober 2011, 14:16 Uhr

Robbie Williams wechselt zu Universal - Neues Album Herbst 2012

London. Robbie Williams hat eine neue Plattenfirma gefunden! Im nächsten Jahr wird der 37-Jährige sein neues Album bei Universal Music veröffentlichen. Die Plattenfirma gab heute bekannt, dass beide Seiten einen Vertrag geschlossen hätten. Das neue Studioalbum, Robbies erste seit 2009 und seine neueste Produktion nach seiner erfolgreichen Wiedervereinigung mit Take That dürfte wahrscheinlich, eine deer heiß erwarteten Alben im kommenden Jahr werden.

Das neue, neunte Studioalbum wird von Universal im Herbst 2012 veröffentlicht.

Robbie sagte dazu: “Ich bin wirklich begeistert, Teil der Universal-Familie zu werden, und das zur aufregendsten Zeit meiner bisherigen Karriere.”

Universal Music-Chef Frank Briegmann erklärte zu der frohen Botschaft: “Wir freuen uns sehr, mit Robbie Williams zusammenzuabeiten, einem außergewöhnliche Künstlerin mit echtem Superstar-Status.”

Robbies Manager Tim Clark, Boss der Agentur ie:music, erklärte: “Dieser großartige neue Vertrag ermöglicht es Robbie, die Kontrolle über sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen – und zwar mit einem sehr starken Partner an seiner Seite.”

Robbie Williams, zuletzt bei EMI, hat über 60 Millionen Alben allein mit seiner Solo-Karriere verkauft und mehr Brit Awards als jeder andere Künstler eingeheimst.