Freitag, 21. Oktober 2011, 16:09 Uhr

Hat Rock-Opa Ronnie Wood schon wieder eine Neue?

London. Ronnie Wood hat angeblich eine neue Freundin. Der Gitarrist der Rolling Stones trennte sich erst kürzlich von der 32-jährigen Brasilianerin Ana Araujo. Nun heißt es, dass er bereits neues Liebesglück gefunden hat – diesmal mit dem ehemaligen Model Nicola Sargent. Diese traf er Berichten zufolge in dem Londoner Juwelierladen Stephen Webster, wo sie momentan arbeitet.

Seit der ersten Begegnung soll Wood bereits auf mehreren Dates mit der 25-jährigen Nordirin gewesen sein – darunter beim Royal Ascot.

Ein Insider verrät der britischen Zeitung ‘The Sun’: “Sie kann nicht glauben, wie ihr Leben sich verändert hat. Sie ist erst vor wenigen Monaten von Nordirland hierher gezogen – und jetzt ist sie von Promis umgeben und geht zu den vornehmsten Orten in der Stadt.” Weiter beteuert der Nahestehende: “Sie genießt Ronnies Gesellschaft, aber sie möchte die Sache erstmal unter Verschluss halten.”

In Woods Liebesleben ging es in den letzten Jahren immer wieder auf und ab. 2008 trennte er sich von seiner damaligen Frau Jo und brannte mit der russischen Kellnerin Ekaterina Ivanova durch. Auch diese Beziehung hielt nicht und im Januar 2009 ließ er sich mit Araujo ein. Seit letzter Woche gehen er und die 32-Jährige jedoch auch getrennte Wege. (Bang)

Foto: wenn.com