Freitag, 21. Oktober 2011, 9:44 Uhr

Hilary Duff will nach Geburt wieder ein Album aufnehmen

Los Angeles. Hilary Duff will nach Geburt ihres Jungen wieder Musik machen. Die Sängerin und Schauspielerin, die gerade ihr erstes Kind erwartet, hat trotz Schwangerschaft große Pläne für ihre musikalische Karriere. “Ich will ins Studio”, verrät sie gegenüber ‘E! Online’.

“Ich will anfangen, aufzunehmen. Auch wenn ich nur herumspiele und mich selbst in Schwung bringe. Bevor ich schwanger wurde, habe ich darüber nachgedacht, ein Album aufzunehmen, also will ich das noch immer machen. Ich denke, nachdem ich das Baby bekommen habe, werde ich ein paar Monate still sitzen und lernen, eine gute Mutter zu sein und es gibt keinen Grund, warum ich kein Album herausbringen und auf Tour gehen kann… Es könnte etwas dauern, aber ich bin deshalb schon aufgeregt.”?

Vor wenigen Tagen gab die 24-Jährige bekannt, dass sie und Gatte Mike Comrie einen Jungen bekommen werden. Die Schwangerschaft läuft außerdem nach Plan und ohne Probleme. “Ich fühle mich wirklich gut. Es ist ziemlich leicht und mir wird auch nie schlecht und besondere Schwangerschaftsgelüste habe ich auch nicht. Es ist ganz anders. Es ist buchstäblich so, als hätte ein Alien deinen Körper übernommen”, beschrieb sie ihren Zustand. (Bang)