Freitag, 21. Oktober 2011, 14:48 Uhr

Volle Deckung! Zombieboy Rick Genest erstmals "umgeschinkt"

Berlin. Das als “Zombie-Boy” weltbekannte Model Rick Genest ist Star eines bizarres Werbevideos, in dem er erstmals so zu sehen ist, wie er eigentlich von Natur aussehen müßte. Der 36-jährige Kanadier, der auch dem letzten durch seinen Auftritt in Lady Gagas Video “Born This Way” bekannt sein dürfte, hat sich bekanntlich komplett wie ein Skelett tätowieren lassen.

Gagas Stylist Nicola Formichetti, Chefdesigner bei Thierry Mugler, hatte Rick auf Facebook entdeckt und seitdem ist der kanadische Selbstdarsteller einer seiner Musen.

Für den neuen Clip des Make-Up-Produkts ‘Dermablend Pro’ wurde Genest nun von Kopf bis Fuß mit Make Up zugekleistert, bis auch das letzte Tattoo verschwunden war. Der Clou: Genest wischt sich diese “unnatürliche”, aber fantastische deckende Schminke Hülle Stück für Stück wieder weg.

Auf so eine Idee muß man erstmal kommen.

Fotos: wenn.com, YouTube