Sonntag, 23. Oktober 2011, 20:12 Uhr

Daniel Craig: Sieht so der neue bärtige James Bond aus?

London. Letzten Berichten zufolge soll ja James-Bond-Darsteller Daniel Craig in seinem neuesten Abenteuer, das offenbar ‘Skyfall’ heißen soll, einen Bart tragen. Das wäre dann das erste Mal in der langen Geschichte der Kinoreihe, dass der Spion seiner Majestät, dass ein Bond-Darsteller sich- nun ja –  so gehen läßt.

Abgesehen von Pierce Brosnan 2002 in ‘Die Another Day’. Aber da war ja dessen Gefangenschaft Schuld am wilden Bartwuchs.

Daniel Craig zeigte sich heute erstmals mit graumelierten Vollbart auf der Londoner Premiere von ‘Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der ‘Einhorn”. Ein deutliches Zeichen auf die kommende Rolle?

Die Dreharbeiten sollten jedenfalls im nächsten Monat in England stattfinden.

Ende Februar sollen es die letzten Drehtage mit reichlich Explosionen auf dem Duntrune Castle in Schottland geben. Die Burg liegt in der Nähe von Glasgow und die Gegend war auch Kulisse für zwei weitere große Hollywood-Filme in diesem Jahr: Brad Pitt drehte Szenen für seinen Zombiefilm World War Z im Stadtzentrum von Glasgow, während Halle Berry kürzlich Szenen für den ‘Wolkenatlas’ in der Region drehte.

Foto: wenn.com