Sonntag, 23. Oktober 2011, 13:46 Uhr

David Hasselhoff: Freunde in Sorge um neuen Zusammenbruch

Los Angeles. Freunde von David Hasselhoff (59) sollen angeblich besorgt sein, über sein unberechenbares Verhalten in den letzten Wochen. Der Schauspieler ist offenbar frustriert, dass seine mehr oder weniger neue Freundin Haley Roberts (32) schon wieder seinen Heiratsantrag ablehnte und auch, dass er noch immer nicht als Juror in der nächsten “Britains Got Talent”-Staffel bestätigt wurde.

Hasselhoff hatte diese Woche auch einige Probleme während einer Promotionveranstaltung für den Geschenke-Shop Clinton Cards und nun befürchtet einen weiteren Zusammenbruch, berichtet der ‘Daily Star Sunday’.

Eine Quelle sagte dazu: “David hat wirklich Probleme mit der PR-Kampagne. Er hatte Schwierigkeiten damit, Fragen direkt zu beantworten und die Organisatoren mußten andauernd verbessern. Er konnte sich nicht konzentrieren und schien manchmal nicht zu wissen, was eigentlich passiert. Die Journalisten wurden auch vorgewarnt, keine Fragen über seine persönlichen Beziehungen oder seine vergangenen Problemen zu stellen.”

Der ehemalige “Baywatch”-Star twitterte Anfang dieser Woche , dass es zwischen ihm und Haley bald aus ist. Dann löschte The Hoff den Beitrag wieder und schrieb stattdessen, dass zwischen den beiden alles toll läuft: Stunden später seine Aussage und beschwichtigte: “Ich liebe Hayley Roberts. Es tut mir leid, Leute, ist nicht wahr, mir und Hayley geht es großartig!”