Montag, 24. Oktober 2011, 14:52 Uhr

Die Geissens: Karton-Chaos in St. Tropez und mittendrin "Rooooobert!"

Köln. Rentnerdasein auf Balkonien? Nicht mit Rooooobert Geiss. Denn seit sich der Jet-Setter und Multimillionär zur Ruhe gesetzt hat, baut er Luxusvillen. Nun stehen die exklusiven Häuser zwar, aber ohne Inneneinrichtung fehlt eben noch etwas.

Deswegen ging es in der letzten Woche bereits zum Hardcore-Shopping nach München. Dabei werden auch die Töchter Davina Shakira und Shania Tyra bedacht und bekommen neue Möbel.

Zurück in der südfranzösischen Heimat wartet in der heutigen Folge von “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie” um 20.15 Uhr auf RTL II der Trennungsschmerz auf die Familie. Denn die Töchter Davina Shakira (8) und Shania Tyra (7) müssen wieder zurück in die Schule.

Und während die zwei Kleinen ins 150 km entfernte Fürstentum Monaco gebracht werden, geht für Robert und Carmen in St. Tropez die Einrichtungs-Action erst so richtig los: Möbellieferungen warten nicht.

Hunderte von Kartons müssen schließlich koordiniert werden und ihren Weg in die neuen Villen finden und Carmen wird wieder zig Mal entnervt rufen “Rooooobert!” Köstlich!

Auf der Website der Familie Geiss gibt es unterdessen auch den Roooooobert-Klingelton zum Download und als Bonus auf dieser Seite ein Outtake aus der ersten Staffel!

Übrigens: Die kompletten Folgen gibts hier!

Fotos: RTL II, Video: Joker Productions