Freitag, 28. Oktober 2011, 12:26 Uhr

Nicole Scherzinger spricht jetzt über Trennung

Los Angeles. Nicole Scherzinger und Lewis Hamilton trennten sich angeblich, da sie unterschiedliche Zukunftspläne haben. Vor kurzem wurde bekannt, dass die 33-jährige Popsängerin und der 26-jährige Formel-1-Fahrer nach vier gemeinsamen Jahren ihrer Beziehung ein Ende gesetzt haben.

Nun heißt es, dass Scherzingers Kinderwunsch der Grund war – denn angeblich will Hamilton sich zunächst nur auf seine Karriere konzentrieren.

“Lewis hat sich für die Trennung entschieden”, enthüllt ein Freund des Paares gegenüber dem ‘Daily Mirror’. “Sie wollte mehr, als er ihr an diesem Punkt in seinem Leben bieten kann.”

Die ehemalige Pussycat Doll, die beim US-amerikanischen ‘X Factor’ in der Jury sitzt, soll das Liebes-Aus so sehr mitgenommen haben, dass sie sich nun Berichten zufolge eine Auszeit gönnen will – was ihr allerdings nicht möglich ist. “Nicole hat nach all dem, was passiert ist, um eine Pause gebeten, aber ihr hektischer Terminplan hat das nicht möglich gemacht”, fährt der Nahestehende fort. “Sie ist am Boden zerstört, aber hat keine andere Wahl, als ein großes Lächeln aufzusetzen und ihren Pflichten nachzukommen.”

Hamilton selbst scheint die Trennung weniger mitzunehmen. So beteuerte er kürzlich, dass es ihm gut gehe. “Solche Dinge passieren, um dich auf die Probe zu stellen – es kommt drauf an, wie man sie bewältigt”, gab der britische Rennfahrer zu verstehen. “Ich habe meine Familie, die mir hilft, also geht es mir ziemlich gut.” (Bang)

Foto: wenn.com