Montag, 05. Dezember 2011, 20:06 Uhr

Britney Spears will mit Jason Trawick noch mehr Kinder

Los Angeles. Britney Spears will ihre Familie vergrößern. Die Sängerin, die aus ihrer geschiedenen Ehe mit Kevin Federline zwei Söhne hat, ist bereits seit zwei Jahren mit ihrem ehemaligen Agenten Jason Trawick zusammen. Inspiriert von ihrem 30. Geburtstag am Freitag, 2. Dezember, soll sie nun vorhaben, mit diesem weitere Kinder großzuziehen.

“Britney kann es nicht abwarten, mehr Kinder zu bekommen”, weiß ein Insider laut einem Bericht von ‘Showbiz Spy’. “Sie und Jason haben viel über die Zukunft gesprochen und Britneys 30. Geburtstag spielt dabei eine große Rolle. Sie freut sich auf die Zukunft und darauf, ihre Zwanziger hinter sich zu lassen. Idealerweise möchte sie noch ein oder zwei weitere Kinder und lieber früh als spät.”

Doch nicht nur in Sachen Babyplanung soll sich im Hause Spears/Trawick einiges tun. Denn bereits vor wenigen Wochen wurde berichtet, der Freund der Pop-Prinzessin, die gerade mit ihrer ‘Femme Fatale’-Tour unterwegs ist, plane noch in diesem Jahr einen Heiratsantrag. “Britney und Jason sprechen die ganze Zeit über eine Hochzeit. Britney liebt Jason sehr und Jason liebt sie schon seit sehr, sehr langer Zeit”, verriet ein Nahestehender der beiden.

“Jason vergöttert ihre beiden Söhne Sean Preston und Jayden James. Er plant, Britney nach der Tour an einen abgeschiedenen Ort zu bringen und es ist wahrscheinlich, dass er dann die Frage stellt.” (Bang)