Dienstag, 06. Dezember 2011, 12:52 Uhr

Michael Bublé trifft glückliche Gewinnerin von klatsch-tratsch.de

Berlin. Michael Buble entwickelt sich zum internationalen Megastar und toppt mit seinem Weihnachtsalbum die Charts nicht nur in den USA, sondern auch zunehmend in Europa. Zuletzt performte er letzte Woche in New York beim festlichen Entzünden der Weihnachtsbaumbeleuchtung am Rockefeller-Center.

Bevor er heute Abend Gaststar bei der Finalshow von ‘X Factor’ in Köln ist, gastierte der Sänger gestern auf dem Berliner Gendarmenmarkt und machte besonders backstage eine Frau glücklich: klatsch-tratsch.de-Leserin Franziska hatte das Meet & Greet mit dem 36-jährigen Kanadier gewonnen und durfte ihr Idol in den Armen halten.

Zuvor hatte Bublé bei Eiseskälte auf dem Weihnachtsmarkt fünf Songs aus seinem aktuellen Album “Christmas” performt und Franziska war ganz hin und weg. Sie sagte dieser Seite: “Ich habe ihn das erste mal in meinem Leben live gesehen und wurde keineswegs enttäuscht. Er war sehr sympatisch und sieht in natura viel, viel besser als auf Bildern aus. Es war einfach nur toll und ich war echt begeistert, dass er so ein Promi zum Anfassen ist. Ich hoffe sehr, dass er sehr bald wieder nach Deutschland kommt. Es war echt toll und ich war krass aufgeregt, weil er soooo gut aussieht!”

Die Resonanz auf das auszulosende Treffen mit Buble im Rahmen der Weihnachtsaktion mit klatsch-tratsch.de war überwältigend: Kleiner Trost: Bei der täglichen Gewinnaktion “X-Mas Surprise” warten noch weitere Überraschungen auf unsere Leser!

Fotos: klatsch-tratsch.de/Patrick Hoffmann