Donnerstag, 08. Dezember 2011, 13:06 Uhr

Goldfrapp bringen im Februar Best-Of-Album raus

Köln. Am 3. Februar 2012 veröffentlichen die Elektro-Pop Ikonen von Goldfrapp ihre erste Single-Collection. ‘The Singles’ ist ein karriereumfassender Überblick über das musikalische Schaffen des britischen Duos und enthält neben Songs aus ihren fünf gefeierten Alben zwei brandneue Titel, die speziell für diese Zusammenstellung geschrieben wurden: “Yellow Halo” — ein sich langsam aufbauendes Synth-Pop-Wunder und die introspektive und zugleich freche New-Wave-Ballade “Melancholy Sky”.

‘The Singles’ ist die erste Compilation der Band und bewegt sich vom Electronica-Sound ihres erfolgreichen Debutalbums »Felt Mountain« durch den Electro-Glam von »Black Cherry«, den Grammy-nominierten Dance-Pop von »Supernature«, den heidnischen Electro-Folk von »Seventh Tree« bis zum letztjährigen retro-futuristischen Top-10 Album »Head First«.

‘The Singles’ wird am 3. Februar 2012 auf Mute/Parlophone veröffentlicht.

Tracklisting:

Ooh La La
Number 1
Strict Machine (Single Mix)
Lovely Head
Utopia (Genetically Enriched)
A&E
Happiness (Single Version)
Train
Ride A White Horse (Single Version)
Rocket
Believer
Black Cherry
Yellow Halo
Melancholy Sky