Donnerstag, 08. Dezember 2011, 12:29 Uhr

Sacha Baron Cohen stößt zum Top-Cast von “Les Miserables”

Los Angeles. Sacha Baron Cohen (40) hat für eine Hauptrolle der Musicalverfilmung “Les Miserables” unterschrieben und wird somit zusammen mit Anne Hathaway und Hugh Jackman vor der Kamera stehen. Cohen, der am meisten für witzige Rollen in Filmen wie “Borat” bekannt ist, wird in dem Musical Monsieur Thenardier spielen und rundet damit die bunte Mischung von verschiedenen Hollywoodgrößen ab, wie auch Helena Bonham Carter und Russel Crowe.

“Glee”-Schauspielerin Lea Michele ist im Gespräch für die Rolle der Eponine, steht damit aber nicht alleine da, denn Taylor Swift und Scarlett Johansson wetteifern ebenfalls darum, den Charakter spielen zu dürfen.

Sacha Baron Cohen kommt 2012 mit einer Reihe von weiteren Filmen in die Kinos, darunter die Komödie “The Dictator” und das Fantasy-Drama “Hugo Cabret”.

Der britische Filmregisseur und Oscar-Preisträger Tom Hooper erklärte ‘Contactmusic’ vor kurzem, auf welche Art er “Les Miserables” gerne drehen würde. “Ich kann definitiv bekannt geben, dass es guter, altmodischer 2D wird. Ich habe zwar auch 3D ausprobiert und die Versuchung war groß, aber ich habe mich dann doch anders entschieden.”

Er fügte hinzu: “Ich mache mir Sorgen, dass einige Leute physische Probleme damit haben. Wenn man bestimmte Augenprobleme hat, kann es anstrengender sein, als einen normalen Film zu sehen.”

Foto: wenn.com