Freitag, 09. Dezember 2011, 21:50 Uhr

Kirk Douglas feierte heute seinen 95. Geburtstag

Los Angeles. Kirk Douglas, der legendäre amerikanische Theater-und Filmschauspieler und Vater von Michael Douglas, feiert heute seinen 95. Geburtstag. Der Schauspieler landete auf der Liste des American Film Instituts auf Platz 17 der “besten, männlichen, amerikanischen Leinwand-Legenden aller Zeiten” und erhielt 1996 einen Ehren-Oscar-Ehren.

Douglas, der eigentlich Issur Danielowitsch Demsky heißt, ist besonders berühmt für populäre Filme wie “Stadt der Illusionen” (1952), “Spartacus” (1960) und “Zwei rechnen ab” (1957).

Einen riesigen Erfolg landete er 1963 mit seiner Idee für die Inszenierung von Ken Keseys “Einer flog über das Kuckucksnest”. Kein Hollywood-Studio war damals an der Film-Idee interessiert und so erwarb Kirk die Filmrechte und übergab sie später an seinen talentierten Sohn Michael, der den Film 1975 mit Jack Nicholson verfilmte. Kirk Douglas hat sich aber nicht nur schauspielerisch sehr engagiert, sondern war auch beim Thema Wohltätigkeit und Charity aktiv. Seit den 60er Jahren ist er Godwill-Botschafter für das US-Außenministerium.

Trotz seines Hubschrauberabsturzes 1991 und schlechten Gesundheitszustandes in den 90er Jahren (er erlitt 1995 einen Schlaganfall), blieb Douglas vor der Kamera aktiv und spielte zum Beispiel 2004 die Hauptrolle im Independent-Film “Illusion”.

2008 wurde Kirk zum ältesten Blogger der Welt ernannt, nachdem er sich einen MySpace-Account anlegte und begann, regelmäßig über Amerika, Politik und seine Lieblingsfilme zu schreiben. Nach Barack Obamas historischem Sieg bloggte Kirk: “Ich bin sehr glücklich, dass unser Land, so einen historischen Schritt gemacht hat. Die Welt wird erstaunt sein, dass die Vereinigten Staaten von einem schwarzen Mann geführt werden. Ich hätte nie gedacht, dass ich das in meinem Alter noch erlebe.”

Douglas heiratete 1954 in zweiter Ehe die aus Hannover stammende Anne Buydens, mit der er heute noch immer verheiratet ist. Seine zwei Söhne Michael und Joel stammen aus der ersten Ehe mit Schauspielerin Diana Dill, die Kirk 1943 heiratete und von der er sich 1951 scheiden ließ.

Happy Birthday Mr. Douglas!

Foto: wenn.com