Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:19 Uhr

YouTube-Stars Jan-Philipp und Malte sind wieder zurück

Köln. Als Michael Jackson 2009 stirbt, beschließen Jan-Philipp Scherz (35) und Malte Fuhrer (35, der Mann mit der Perücke) in der Küche ihrer Wohnungsgemeinschaft einen Jahresrückblick auf die Melodie des Jackson Songs “Man in the Mirror” zu texten. Sie nehmen den Song auf, machen ein Video dazu und laden es aus Gag bei Youtube hoch.

Eigentluch war der Spaß als Videobotschaft für Freunde und Bekannte gedacht, doch schon nach zehn Tagen ist der erste Clip 55.000 Mal geklickt worden – bis heute sind es mehr als 968.000 Klicks. Was als kleiner Spaß in der Küche beginnt, wird ein riesiger Erfolg. 2010 wiederholen sie die Aktion bei YouTube. Diesmal zum Michael Jackson Song “We are the World”.

Natürlich sind die beiden Schulfreunde, die in Köln leben, keine Laien. Jan-Philipp arbeitet als Redaktionsleiter bei einer Fernsehproduktionsfirma, die u.a. das ‘Perfekte Promi-Dinner’ produzieren und Malte ist Theater-Schauspieler.

Wie ihr Jahresrückblick 2011 aussieht, wollen die beiden am Mittwochabend exklusiv und live bei stern TV zeigen.
Hier geht’s zur Weihnachts-Botschaft 2011!