Donnerstag, 15. Dezember 2011, 13:32 Uhr

Lady Gaga ist überzeugt, die Reinkarnation ihrer Tante zu sein

New York. Lady Gaga glaubt an Wiedergeburt: Die Sängerin gibt in einem Interview mit Bollywood-Star Shah Rukh Khan zu, dass sie an Wiedergeburt glaubt. “Ich glaube, man kann immer wieder wiedergeboren werden“, erklärt die 25-Jährige in dem Gespräch, das vom indischen Fernsehsender UTV ausgestrahlt wurde.

“Ich glaube, ich war die Schwester meines Vaters. Die Schwester meines Vaters starb im Alter von 19 Jahren und ich glaube, ihr Geist ist in mir und deshalb glaube ich, dass ich ihre Reinkarnation bin.”

In ihrer Heimat Amerika stoße sie mit dieser Ansicht allerdings auf ungläubige Gesichter, fährt sie fort. “Wenn ich in Amerika bin und darüber spreche, sehen sie mich an, als wäre ich verrückt.”

In ihrem Gespräch mit Khan ließ Gaga auch durchblicken, dass sie gerne Teil einer Bollywood-Produktion werden würde, wenn auch nur in einer Nebenrolle. “Ich habe nicht irgendwelche Illusionen, eine Hauptdarstellerin zu sein! Stattdessen würde ich gerne für eine kleinere Rolle besetzt werden.”

Erst kürzlich zeigte Gaga ihr Interesse für eine Filmrolle und gestand in der ‘Ellen DeGeneres Show’, dass sie gerne für Woody Allen vor die Kamera treten würde. “Ich glaube, mein Traum wäre es, in einem Woody Allen-Film mitzuspielen oder so. Das wäre mein Traum.” (Bang)

Foto: Meeno