Dienstag, 20. Dezember 2011, 16:29 Uhr

Teeniestar Justin Bieber geht mit Rapper Drake ins Studio

Los Angeles. Justin Bieber und Drake gehen nächsten Monat ins Studio. Der Rapper freut sich schon darauf, mit dem 17-Jährigen einen gemeinsamen Song für dessen drittes Album ‘Believe’ aufzunehmen. Am Samstag, 17. Dezember, verkündete er seinem Publikum bei einem Auftritt: “Justin und ich gehen im Januar ins Studio, um an seinem neuen Album zu arbeiten. Ich freue mich schon sehr darauf. Er ist definitiv einer der talentiertesten Jungs, die derzeit Musik machen.”

Der junge Sänger hatte seinerseits erst kürzlich enthüllt, dass Drake nur einer von vielen “coolen” Künstlern sein wird, die ihn auf der Platte unterstützen. “Ich arbeite mit vielen coolen Leuten zusammen”, kündigte er an. “Zum Beispiel mit Kanye [West]. Drake wird mit mir an dem Album arbeiten. Und noch viele andere Künstler.”

Am liebsten, so gesteht er, würde Justin Bieber jedoch einen gemeinsamen Song mit seiner Freundin Selena Gomez einsingen. “Vielleicht singe ich mal mit Selena. Ich habe ihre ganzen neuen Sachen gehört und die sind umwerfend. Ich würde für ein cooles Album, das Spaß macht, auch gerne etwas mit will.i.am und Jay-Z machen.” (Bang)

Foto: wenn.com