Donnerstag, 22. Dezember 2011, 18:23 Uhr

Britney Spears: Verlobungsring für 92.000 Dollar

Los Angeles. Britney Spears trägt angeblich einen Verlobungsring im Wert von fast 100.000 US-Dollar am Finger. Wie das Magazin ‘Life & Style’ berichtet, wählte Jason Trawick – der Mann an der Seite der Popsängerin – für die Fragen aller Fragen einen Ring des Schmuckdesigners Neil Lane aus und zahlte dafür 92.000 Dollar (umgerechnet circa 70.500 Euro). Beim Entwurf des vierkarätigen Schmuckstücks soll der 40-Jährige außerdem geholfen haben.

“Er hat eine Weile lang nach dem perfekten Ring gesucht und hat ihn dann ganz alleine ausgewählt”, berichtet ein Wissender der Zeitschrift. “Inzwischen weiß er, was Britney mag. Jason war vorher noch nie verlobt, deshalb ist er total aufgeregt. Er freut sich, dass Britney seine Frau wird.”

Auf die Knie ging Trawick letzte Woche Donnerstag, 15. Dezember, im Haus, das sich das Paar in Los Angeles teilt. Auf Twitter schrieb die 30-Jährige am darauffolgenden Tag: “OMG. Gestern Abend hat Jason mich mit einem Geschenk überrascht, auf das ich gewartet habe. Kann es kaum erwarten, es euch zu zeigen.”

Die Verlobung feierten die beiden Frischverlobten anschließend übers Wochenende in Las Vegas. (Bang)

Foto: wenn.com