Freitag, 23. Dezember 2011, 14:10 Uhr

"Hot Banditoz" starten Comeback mit Popstars-Finalistin

Berlin. 2004 wurde die Dance Pop Formation Hot Banditoz gegründet und erreichte mit ihrer damaligen Debüt Single „VEO VEO“ auf Anhieb Gold Status nachdem ihr Song sich von 0 auf 3 in die deutschen Media Control Charts katapultierte. Seitdem verdanken wir ihnen so manchen Gute-Laune- und Sommerhit. Ob „La Cucaracha Dance“, „Chucu chucu (el tren)“, „Que Si, que no“ oder „Shake Your Balla (1, 2, 3 Alarma)“ – sie lieferten eine hitverdächtige Partynummer nach den anderen und mit ihren temperamentvollen Dance-Performances schafften sie es immer wieder, das Publikum mitzureißen.

Das lag nicht zuletzt an der Besetzung des Acts: Die feurige Fernanda Brandao (zuletzt in der DSDS-Jury), die hübsche Gabriela und heiße Silva waren ein eingespieltes Team.

Nach einer mehrjährigen Pause, in der sich alle Drei eigenen Projekten widmeten, feiern die Hot Banditoz 2012 zusammen mit ihrer Plattenfirma Universal Music in neuer Besetzung ihr großes Comeback.

Neben den Gründungsmitgliedern Gabriela und Silva steht jetzt das hübsche Gesangstalent Diba Hakimi auf der Bühne. Sie wurde bei der letzten PRO 7 Staffel von POPSTARS 2010 entdeckt und begeisterte Jury und Publikum bis ins Finale.

Für ihre erste Single „Life Is So Strong“, die am 6. Januar 2012 erscheint, wird derzeit ein Video gedreht.

Die Weltpremiere des Songs findet im Rahmen ihres ersten Auftritts in der neuen Konstellation bei der großen RTLII „Silvesterparty“ (aus St. Anton) statt, nur ein paar Tage später heizen sie dem Publikum der ersten 2012er Ausgabe der „Apres Ski Hits“ ein, die am 7. Januar ebenfalls auf RTLII zu sehen sein wird.

Fotos: Universal Music