Mittwoch, 28. Dezember 2011, 0:23 Uhr

George Michael ganz happy, wieder daheim zu sein

London. Mitten in seiner Europatournee erkrankte George Michael (48) an einer schweren Lungenentzündung und musste die letzten Wochen in einer Wiener Krankenhaus verbringen. Zwei Tage vor Weihnachten durfte er zurück in die Heimat und ist nun glücklicher denn je, wieder bei seinen liebsten in England zu sein.

Über Twitter verkündete der Superstar seine Freude wieder daheim zu sein: „Das ist das beste Weihnachten, an das ich mich erinnern kann, umgeben von den Menschen, die ich liebe. Auch zu wissen, dass Weihnachten für jeden hätte auch ganz anders ausgehen können in diesem Jahr. Wir haben soviel Spaß zusammen gehabt, ich bin schon ein glücklicher Mann. Ich hoffe, ihr hattet alle genauso ein tolles Fest! Bei mir ist es noch nicht zu Ende. Ich habe das Haus voll mit Übernachtungsgästen – und es werden mehr Freunde kommen. Ein Kater am nächsten Morgen ist verboten :).“

Foto: wenn.com