Mittwoch, 28. Dezember 2011, 12:22 Uhr

Daniela Katzenberger bewundert Verona Pooth

Hamburg. TV-Starlet Daniela Katzenberger hat offenbar eine Schwäche für den Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. “Ich finde ihn sehr attraktiv. Er ist ein sehr gutaussehender Mann”, verriet sie gegenüber ‘stern.de’. Dass Guttenberg in seiner Dissertation abgeschrieben hat, stört die Katze nicht sonderlich: “Ich finde ihn sehr attraktiv. Er ist ein sehr gutaussehender Mann. Jeder baut mal Mist. Ich weiß ja, wie das in der Öffentlichkeit sein kann: Da werden Dinge manchmal extrem negativ aufgebauscht. Ich würde mich freuen, wenn er wieder da ist. Aber das ist meine Meinung.”

Doch einen Politiker würde sie nicht in eine ihrer Show einladen. Unabhängig davon, dass die wohl eh nicht kommen würden, sagte Katzenberger dazu: “Vergeben ist er, ein Kater-Date ist also ausgeschlossen”.

Am 31. Dezember moderiert die Blondine auf VOX ihren persönlichen Jahresrückblick. Das denkwürdigste Ereignis 2011 ist für Daniela Katzenberger die Rückkehr von Gaby Köster nach deren Schlaganfall ins Rampenlicht. Über die Show sagte sie: “Ich habe 40 Themen ausgesucht, die ich selbst toll fand. Ich hab keine vorgegebenen Texte, es ist ganz locker. Meine Mama macht mit, mein Stiefvater und Promis, die ich mir rausgesucht habe. Das wird sehr unterhaltsam. “

Zu ihren persönlichen Highlights im abgelaufenen Jahr zählt die 25-Jährige ein Zahnwerbespot, weil sie als Kind wegen ihrer Zähne gemobbt worden sei: “So etwas merkt man sich.” Die Werbung sei ein kleiner Tritt in den Hintern all der Leute gewesen, die sie immer geärgert hätten.

Als Vorbilder bezeichnet Katzenberger gegenüber stern.de Sonya Kraus, Michelle Hunziker, aber auch Verona Pooth. An Letzterer bewundere sie “dass sie geschafft hat, sich oben zu halten”: “Ich finde Verona Pooth ganz toll. Die hat es absolut richtig gemacht.”

Das Katzenberger- Silvester-Special läuft am 31. Dezember um 20.15 Uhr auf VOX. “Daniela Katzenberger – Natürlich blond”, die neuen Folgen ihrer Doku-Soap läuft ab 03. Januar immer dienstags.

Foto: VOX/99pro/schoko-auge.de