Mittwoch, 28. Dezember 2011, 11:56 Uhr

Scissor Sisters bringen 2012 neues Album raus

New York. Die Scissor Sisters können es gar nicht abwarten, ihr neues Album zu veröffentlichen. Die Band, die 2006 ihren größten Hit mit ‘I Don’t Feel Like Dancin” hatte, wird im neuen Jahr mit der neuen Single ‘Shady Love’ zurückkehren.

Kurz darauf soll dann auch ihr viertes Album in den Regalen stehen. “Wir hoffen, ihr hattet tolle Weihnachten und freuen uns auf ein sehr aufregendes 2012 mit neuer Musik, Konzerten und Überraschungen”, schreiben die Musiker auf ihrer Facebook-Seite.

Weiter geben sie preis: “Eine Überraschung wird euch schon früher begegnen als ihr vermutet habt! Wir haben 2011 ein Album aufgenommen, auf das wir wirklich stolz sind und wir können es gar nicht abwarten, es mit euch zu teilen. Weil ihr so gute Jungs und Mädels wart, werden wir 2012 mit einer kleinen Sneak Peek eines brandneuen Songs einläuten, um euch schon mal Appetit auf das zu machen, was noch kommt.”

Im September verriet Sängerin Ana Matronic bereits, dass die Band plane, das neue Werk wieder mehr wie die ersten beiden Alben klingen zu lassen. “Unser Album ‘Night Work’ aus dem Jahr 2010 war das geschlossenste Album, das wir je gemacht haben, wohingegen die anderen eher eine Wundertüte waren. Ich denke es wird wieder dahin zurückgehen. Wir sagen manchmal, dass wir ein Konzeptalbum machen sollten, aber wir sind ein Konzept, wir haben eine Philosophie von dem, was wir machen. Wir sind albern – das ist unser Konzept!” (Bang)

Foto: wenn.com