Donnerstag, 29. Dezember 2011, 19:20 Uhr

David Beckham schmeißt Party für seine Schwester

London. David Beckham half dabei, eine Party zum 30. Geburtstag seiner Schwester zu organisieren. Der Fußballer und seine Frau Victoria befinden sich gerade in Großbritannien und ließen sich gestern, 28. Dezember, im exklusiven Londoner Restaurant Roka blicken, wo sie seine kleine Schwester Joanne mit einem privaten Dinner für Freunde und Familie überraschten.

“Ooh, bin in meinem Lieblingsrestaurant aufgetaucht und konnte nicht glauben, dass meine engen Freunde und meine Familie da waren!!!”, freute sich das Geburtstagskind auf Twitter. “Wunderbar!!! Bin so glücklich.”

Später fügte sie hinzu: “Mein Geburtstag ist am 19. Februar und ich werde 30, aber wir haben schon früher gefeiert – für den Fall, dass mein großer Bruder dann nicht da ist!! Hatte einen tollen Abend!”

Ihr berühmter Bruder, der normalerweise in Los Angeles wohnt, postete zudem ein Bild der Geburtstagsgesellschaft auf Facebook und kommentierte: “Frohe Weihnachten an alle… bin gerade auf der Geburtstagsparty meiner kleinen Schwester Jo.”

Die Beckhams kamen bereits vor den Weihnachtsfeiertagen mit ihren Kindern Brookyln (12), Romeo(9), Cruz (6) und der fünf Monate alten Harper im Vereinigten Königreich an und verbrachten ihre Zeit bisher damit, Freunde und Verwandte zu besuchen. (Bang)

Fotos: Twitter