Montag, 09. Januar 2012, 9:56 Uhr

Lady Gaga will mit Taylor Kinney zusammen ziehen

New York/London. Neues aus der Gagalaxis. Nachdem sich Lady Gaga und Schauspieler Taylor Kinney (30) im Juli letzten Jahres am Set ihres Musikvideo ‘You and I’ kennengelernt haben, wird dem Paar eine heiße Affäre nachgesagt.

Im Dezember wurden Beiden die zu den Feiertagen Arm in Arm gesichtet und nun sucht das Paar angeblich schon eine gemeinsames Anwesen.

Die britische ‘Sun’ zitiert dazu einen Insider: “Sie haben an zwei Orten gesucht – eines in der Nähe seiner Eltern in Pennsylvania und in New York.”

Fakt ist, dass das Haus viel Stauraum bieten muß. Für die Klamotten der Diva.

Im November hatte die 25-Jährige übrigens noch gestanden, keine ihrer bisherigen Beziehungen als die beste Beziehung ihres Lebens bezeichnen zu können und erklärte: “Keine Ahnung, welches die beste, die schlechteste oder irgendetwas dazwischen war. Ich weiß nur, dass ich nicht möchte, dass es irgendwann aufhört. Ich liebe die Suche und die Begierde der Liebe. Die Fantasie des Lebens ist so wunderschön.”

Erst jüngst verriet Lady Gaga, dass sie unbedingt in einem Bollywoodfilm mitspielen wolle. Die 25-Jährige sagte: “Ich habe vor kurzem ein Bollywood-Show in Paris gesehen und mein Interesse an Indien ist nie größer gewesen. Ich möchte an einem Bollywood-Film mitwirken, weil ich vom Tanz und der Kleidung fasziniert bin…”