Donnerstag, 12. Januar 2012, 14:15 Uhr

Will Smith wird die "Kids' Choice Awards" moderieren

Los Angeles. Die Kids’ Choice Awards werden in diesem Jahr von Will Smith moderiert. Nachdem im letzten Jahr Schauspieler Jack Black durch das Event führte, wird dies am 1. März 2012, wenn die begehrten Trophäen zum 25. Mal in Los Angeles verliehen werden, von dem ‘Men in Black 3‘-Star übernommen.

Gestern, 11. Januar, kündigte der Kindersender Nickelodeon – Veranstalter der Preisverleihung – in einer offiziellen Pressemitteilung an: “Wie kann man besser das 25-jährige Jubiläum feiern als mit dem größten Filmstar der Welt. Will hat selbst genug KCA Blimps zu Hause, um einen ganzen Raum auszufüllen, da er schon seit langem bei Kindern beliebt ist. Er hat eine herausragende Präsenz und weiß wie man Eindruck schindet und wir freuen uns, dass er für das größte, lauteste, chaotischste Spektakel in der 25-jährigen Geschichte der Show auf die Bühne treten wird.”

Auch Will Smith selbst äußerte sich auch zu der anstehenden Moderation und erklärte: “Ich fühle mich geehrt, dass sie sich mich als Moderator für dieses Jahr gewünscht haben, weil ich so in der ersten Reihe sitzen und Spaß haben kann.”

Die Nominierungen werden im Februar bekannt gegeben. (Bang)

Foto: wenn.com