Mittwoch, 01. Februar 2012, 23:51 Uhr

Brigitte Nielsen und Roger Moore mit Lugner zum Opernball

Wien. Richard Lugner, das Schlitzohr der Wiener Society hat mal wieder einen Mega-Coup gelandet! RTL-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen (48) wird seine offizielle Begleitung auf dem berühmten Wiener Opernball. Das gab der Baulöwe heute auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz im Kino der Lugner City bekannt.
Lugner sagte dazu: “Ich glaube, dass sie unkompliziert ist. Sie ist sehr offen und auch in den Gesprächen nett”.

Zuvor hätte Lugner eine nicht namentlich genannte Oscar-Preisträgerin abgesagt. Dazu sagte er: “Heute sind wir in letzter Minute auf die Brigitte Nielsen umgeschwenkt, weil sie Dschungelkönigin ist und weil sie viele Dinge macht, die wir von ihr verlangen wollen.“

Brigitte Nielsen, die heute abend auch bei ‘stern TV’ zu Gast war, sagte in einer Videobotschaft zu der Einladung: “Ich freue mich auf Wien. Ich freue mich auf Ritschard Lugner und seine Familie. Ich werde viel tanzen …”

Die Ex-Gattin von Sylvester Stallone soll in einem speziellen Kleid stecken, heißt es weiter, “das den ganzen Abend von einer Schneiderin betreut werden muss”.

Zudem hat Lugner noch ein As im Ärmel: Ex-James-Bond-Star Roger Moore (84) soll kommen. Wieviel Nielsen und Moore an Gage bekommen, wollte Lugner nicht verraten. Er erklärte nur,  für die Summe hätte er sich einen schönen BMW oder Mercedes kaufen können.

Der Wiener Opernball findet am 16. Februar statt.

Fotos: RTL/Stefan Menne, wenn.com