Freitag, 03. Februar 2012, 16:07 Uhr

Unser Star für Baku: Yana Gercke und Roman Lob sind die Favoriten

Köln. Gestern Abend lief die vierte Folge der deutschen-Vorentscheid-Castingshow für den Eurovision Song Contest. Und während beim ersten Mal noch 2,44 Millionen zusahen, ging die Quote gestern den Bach runter: 1,62 Millionen sahen zu.

Deshalb hier das Wichtigste zur Show in Kürze, denn mehr muß man derzeit echt nicht wissen: Die Kandidaten Roman Lob und Yana Gercke (Schwester von Germany’s Next Topmodel) entwickeln sich allmählich zu den Favoriten für den deutschen Beitrag zum Eurovision Song Contest am 26. Mai in Aserbaidschan.

Und diese Sechs sind nun noch im Rennen: Céline Huber (21) aus Lörrach, Ornella de Santis (27) aus Offenburg, Shelly Phillips (20) aus Coburg, Katja Petri (24) aus Berlin, Yana Gercke (19) aus Biedenkopf, Roman Lob (21) aus Neustadt/Wied.

Sebastian Dey (32) aus Oberhausen und Umut Anil (21) aus Werther sind rausgeflogen.

Fotos: ProSieben/Willi Weber