Samstag, 04. Februar 2012, 23:57 Uhr

47. Goldene Kamera in Berlin verliehen: Das sind die Preisträger

Berlin. Heute Abend fand im Berliner Verlagshaus der Axel Springer AG die Verleihung der 47. Goldene Kamera statt. Im Rahmen der von Entertainer Hape Kerkeling moderierten und live im ZDF übertragenen Gala-Veranstaltung nahmen zahlreiche Preisträger ihre Auszeichnungen in Empfang.

Unter den internationalen Superstars der Show waren Morgan Freemann (74), Denzel Washington (57, sah mit seiner Gattin Pauletta mindestens zehn Jahre jünger aus, Foto unten), Scarlett Johansson (27) und Dionne Warwick (71). Sie bekam die Goldene Kamera für ihr Lebenswerk und sagte in ihrer berührenden Dankesrede: “Wenn ich so was hier sehe, dann ist es an der Zeit zu sagen: Dankeschön, auf Wiedersehen. Aber ich fühle mich wirklich sehr geehrt, dass Sie mich ausgesucht haben, diesen Preis zu bekommen. Ich bin ganz besonders begeistert, hier auch meine ganzen Freunde zu sehen.”

Denzel Washinton bedankte sich bei Laudator Wladimir Klitschko artig in deutsch für seinen Preis als Bester Schauspieler: “Isch danke für die Goldene Kamera, vielen Dank, Berlin, vielen Dank Deutschland from the Bottom of my Heart.”

Scarlett Johansson kam ohne ihren neuer Freund Nate Naylor (38). Laudator Til Schweiger überreichte ihr den Preis als Beste Schauspielerin International. Sie freute sich, dass ihre Arbeit auch international geschätzt werde.

Hollywood-Legende Morgan Freeman bekam den Preis in der Kategorie “Lebenswerk International”: „Ein Lebenswerk ist immer so, dass man dabei denkt: Junge, jetzt bist du durch, bitte setz dich hin und sei still. Aber es ist eine große Ehre, eine internationale Ehre. Ich sitze hier nun schon seit ein paar Stunden und versuche nachzudenken, wie ich mich am besten bedanke. Vielleicht erlauben Sie mir, es auf deutsch zu tun: Guten Abend, Damen und Herren, Dankeschön!“

Die Preisträger:

Bester deutscher Fernsehfilm: “Liebesjahre” (ZDF)
Laudatio: Jürgen Prochnow

Beste deutsche Schauspielerin: Nina Kunzendorf
Laudatio: Anna Loos und Friedrich von Thun

Bester deutscher Schauspieler: Dietmar Bär
Laudatio: Anna Loos und Friedrich von Thun

Beste Unterhaltung: “The Voice Of Germany” (PROSIEBEN/ SAT.1)
Laudatio: Markus Lanz

Beste Information: Katrin Müller-Hohenstein
Laudatio: Matze Knop

HÖRZU ˆ Leserwahl “Bester Comedian”: Hape Kerkeling
Laudatio: Christian Hellmann

Lilli Palmer & Curd Jürgens-Gedächtniskamera: Liv Lisa Fries
Laudatio: Ralf Schmitz

Beste Musik National: Helene Fischer
(Auftritt mit dem Song “Allein im Licht” und im Duett mit Michael Bolton “The Prayer”)
Laudatio: Michael Bolton

Beste Musik International: Caro Emerald
(Auftritt mit dem Song: “A Night Like This”)
Laudatio: Joko und Klaas

Lebenswerk Musik: Dionne Warwick
(Auftritt mit dem Song “That‚s What Friends Are For”)
Laudatio: Till Brönner

Beste Schauspielerin International: Scarlett Johansson
Laudatio: Til Schweiger

Bester Schauspieler International: Denzel Washington
Laudatio: Wladimir Klitschko

Lebenswerk International: Morgan Freeman
Laudatio: Armin Mueller-Stahl

Lebenswerk: Mario Adorf
Laudatio: Iris Berben und Hannelore Elsner

Fotos: Hörzu, wenn.com/Patrick Hoffmann (2)