Samstag, 04. Februar 2012, 1:49 Uhr

George Michael: Ärzte begeistert von schneller Genesung

London. George Michaels Ärzte zeigen sich von seiner schnellen Genesung überrascht. Dem Sänger, der Ende letzten Jahres gegen eine lebensgefährliche Lungenentzündung kämpfen musste, wurde von seinen Ärzten mitgeteilt, dass er sich schneller erholt als zuvor gedacht. Der 48-Jährige freut sich so sehr über seinen verbesserten Gesundheitszustand, dass er sogar wieder an neuer Musik arbeitet, während er sich mit seinem Freund Fadi Fawaz im Urlaub befindet.

“Leute, ich freue mich… ich beende gerade eine Ballade, die euch wahrscheinlich denken lässt, dass mein Achtziger-Ich wiedergeboren wurde”, lässt er seine Fans auf Twitter wissen. “Und so ist es irgendwie auch, schätze ich Sogar die Narbe meines Luftröhrenschnitts verheilt gut in der Sonne. Für eine Weile sah ich aus wie Chuckys Braut. Ich habe mit den Ärzten gesprochen, bevor ich weggefahren bin und sie haben mir gesagt, dass meine Genesung schneller verläuft als normalerweise erwartet wird. Also freue ich mich riesig.”

Trotzdem will sich George Michael im Urlaub nicht überanstrengen und nutzt die Zeit lieber, um seinem Liebsten beim Trainieren zuzusehen. “Jeden Tag geht es mir in jeder Hinsicht besser. Ich habe einen bequemen Platz gefunden, wo ich mich hinlegen kann, während Fadi trainiert.”

 

Foto: wenn.com