Sonntag, 05. Februar 2012, 11:19 Uhr

Die Twilight-Stars lachen sich schlapp über die tote Kristen Stewart

Berlin. Was im Film nach einer lebensbedrohlichen Szene aussieht, war in Wahrheit für Robert Pattinson (25) und Taylor Lautner (19) ein riesengroßer Spaß. In den ‘Behind the Scenes’-Szenen der DVD ‘Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht Teil 1’, die bald erscheinen wird, sieht man die Schauspieler bei einigen der misslungenen Szenen.

Und gerade die sind meist auch die lustigsten. Bei der legendären Geburtsszene von Bella, soll Robert Pattinson in den Arm von Schauspiel-Kollegin Kristen Stewart beißen und bekommt plötzlich einen Lachanfall und fängt an Kunstblut aus dem Mund zu spucken.

Doch das ist nicht die einzigste Szene in der die Schauspieler und das ganze Set lachen müssen. Auch Taylor Lautner hatte oft seine Schwierigkeiten bei ernsten Szenen an sich zu halten. Er erklärt: „Manchmal war es schwer ein ernstes Gesicht zu behalten. Es gab Momente wo wir kaum an uns halten konnten, weil Kristen wie tot da lag.“

Die DVD zum Film, mit allen zusätzlichen Features wird es ab März zu kaufen geben. Den zweiten und letzten Teil der ‚Twilight’-Saga wird im November diesen Jahres weltweit in die Kinos kommen!

 

Fotos: YouTube, wenn.com