Sonntag, 05. Februar 2012, 20:41 Uhr

"Star Wars - Episode 1" in 3D: Heute war Fan-Preview in Berlin

Berlin. Heute Abend fand in Berlin im Cubix am Alexanderplatz die exklusive Voraufführung von “Star Wars – Die dunkle Bedrohung”. Die zahlreichen Gäste konnten die Kult-Saga für alle Generationen erstmals in 3D auf der großen Leinwand erleben, vier Tage bevor der Film in den deutschen Kinos zu sehen ist.

Für viele Erwachsene war es ein Wiedersehen mit alten Bekannten: mit Anakin Skywalker™, Obi-Wan Kenobi™, R2-D2™, C-3PO™ und mit Jedi-Meister Yoda™. Für viele der anwesenden Kinder war es das erste Mal, dass sie im Kino in die Galaxie der Jedi-Ritter und Sith Lords eintauchen konnten.

Neben dem Kinoerlebnis begeisterte auch die Star Wars™-Fanwelt im Foyer des Cubix: die Kinder konnten die German Garrison in Original Star Wars™-Kostümen bewundern (deutscher Ableger der 501st Legion, dem weltweit größten Star Wars™ Kostümclub für imperiale Kräfte), sich als Star Wars™-Charaktere schminken lassen, in die Star Wars™-Welt von Hasbro, Lego und Microsoft eintauchen und bei der Lichtschwertübergabe des RTL Spendenmarathons dabei sein, die Florian David Fitz (siehe Foto) vor Ort unterstützte. Unter den Prominenten auch RTL-Moderator Wolfram Koons.

Fotos: FOX