Mittwoch, 08. Februar 2012, 12:19 Uhr

Lady Gaga geht mit einer düsteren Schloßkulisse auf Welttournee

New York. Nachdem Madonna, die Queen Mum Of Pop, gestern ihre Tourtermine veröffentlichen ließ, kroch auch Lady Gaga aus der Versenkung und veröffentlichte schon mal das Plakat zu ihrer bevorstehenden Tournee mit dem Titel “Born This Way Ball”. Die Tour-Daten folgen nich heute!

Das arg düster geratene Poster zeigt Lady Gaga mit einem Keyboard-Kleid vor einer mittelalterlichen Schloßkulisse.

Heute wird Lady Gaga dann ihre Termine für ihre Weltournee, die über zwei Jahre gehen soll, veröffentlichen. Auf Twitter zeigte sie auch eine erste Skizze zur monströsen Bühne, die einem riesigen schottischen Schloß gleicht. Dazu schrieb sie: “Um euch einen kleinen Einblick ins Design meiner neuen Tour zu geben, der Publikumsbereich inmitten der Bühne wird ‚The Monster Pit’ heißen”. In diesem Bereich sollen vornehmlich jene Hardcore-Anhöänger Platz finden, die “als erste da sind, die ganze Nacht gewartet haben und hammermäßig gekleidet sind”.

Allerdings sei kein Dress-Code erforderlich. “Alles geht”, fügte die Queen Of Pop hinzu. Und: Ausgewählte Fans aus diesem Bereich werden überrascht: “Jeden Abend werden einige Fans ausgewählt, die dann mit mir hinter die Bühne dürfen. Diese Tickets kosten das gleiche, wie alle anderen. Es gibt keinen Dresscode. ‘Born This Way’ heißt, alles ist möglich.”