Mittwoch, 08. Februar 2012, 22:17 Uhr

Nicole Scherzinger und Lewis Hamilton halten wieder Händchen

New York. Angeblich sollen sich Nicole Scherzinger (33) und ihr Ex-Freund Lewis Hamilton (27) wieder versöhnt haben. Zumindest wurden die beiden vor kurzem Hand in Hand gesichtet. Das Paar bestätigte schon im Oktober 2011 das Ende ihrer vierjährigen Beziehung. Danach folgten zahlreiche Berichte darüber, dass die beiden versuchen, an ihren Problemen zu arbeiten.

Später hieß es, dass die Beziehung wohl keine Chance mehr hätte. Das übliche Bla-bla. Nun wurden die Sängerin und der Formel1-Fahrer, der auch heimlich Popsongs trällert, nun wieder zusammen gesichtet. Laut ´Hollywood TV´ wurden die beiden bei einem scheinbar sehr gemütlichen und vertrauten Abendessen in Beverly Hills mit einer Videokamera abgefilmt.

Im Fernsehen sprach Hamilton außerdem kürzlich über Scherzingers Ausstieg aus der ‘X Factor’-Show in den USA. “Es ist nicht so toll ohne sie oder?” Steckt hinter dieser Aussage vielleicht auch die Sehnsucht nach seiner Ex-Freundin?

Die ehemalige ´Pussycat Dolls´-Sängerin verabschiedete sich letzte Woche von der Castingshow, in der sie mit Produzent Simon Cowell, Co-Jurorin Paula Abdul und Gastgeber Steve Jones jedenfalls zusammen in der Jury saß.

Foto: wenn.com