Donnerstag, 09. Februar 2012, 16:58 Uhr

Die 62. Internationalen Filmfestspiele Berlin werden heute eröffnet

Berlin. Mit der Weltpremiere des Films ‘Les adieux à la Reine’ von Benoît Jacquot werden heute Abend in Berlin in Anwesenheit des Regisseurs und der Darsteller Diane Kruger, Léa Seydoux, Virginie Ledoyen, Xavier Beauvois und Noémie Lvovsky die 62. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet.

Kulturstaatsminister Bernd Neumann und Klaus Wowereit, Regierende Bürgermeister von Berlin, werden mit Berlinale-Direktor Dieter Kosslick und dem Jury-Präsidenten Mike Leigh das Festival eröffnen. Die Veranstaltung wird von ZDF/3sat live im Fernsehen übertragen. Das angesagte Damwn-Duo ‘Boy’ sorgt für die musikalische Umrahmung und Anke Engelke führt durch den Abend.

Heute Mittag stellte sich die Internationale Jury der Presse. Zu ihr gehören neben Hollywoodstar Jake Gyllenhaal und der französischen Sängerin und Schauspielerin Charlotte Gainsbourg (Foto unten) auch Anton Corbijn, Asghar Farhadi, Mike Leigh, Barbara Sukowa, Francois Ozon, Boualem Sansal.

Fotos: wenn.com