Donnerstag, 09. Februar 2012, 11:21 Uhr

Justin Bieber arbeitet auf seinem neuen Album auch mit Kesha

Los Angeles. Wie bereits bekannt wurde, wird der 17-jährige Popstar Justin Bieber auf seinem neuen Album ‘Believe’ unter anderem mit Drake, Lil Wayne, Chris Brown, Timbaland und Pharrell Williams zusammenarbeiten. Laut ‘Hollywood Life’ gesellt sich nun auch noch die 24-jährige ‘TiK ToK’-Sängerin zu der Reihe von Topstars, um einen Song für den Teenie-Schwarm zu schreiben. Ein Insider verrät zudem, dass Kesha “in einer Duett-Funktion Teil des Songs” werden wird.

Schon seit Wochen ist Bieber mit seinen Kollegen im Studio und twitterte vergangene Woche: “Mit Timbaland arbeiten = den ganzen Tag schlafen und die ganze Nacht arbeiten.”

Vor kurzem stellte Bieber, der am 1. März seinen 18. Geburtstag feiert, dass er trotz seiner anstehenden Volljährigkeit auch künftig nicht über Sex und Drogen singen will. Dem ‘V’-Magazin versicherte er: “Ich will nicht plötzlich über Dinge wie Sex, Drogen und das Fluchen singen. Ich bin verliebt und vielleicht mache ich mich mit steigendem Alter auch mehr mit dem Liebemachen vertraut. Aber ich möchte jemand sein, der von jedem respektiert wird.”

Foto: wenn.com