Donnerstag, 09. Februar 2012, 15:29 Uhr

Naomi Watts spielt Lady Diana in neuem Film-Drama

Los Angeles. Hollywoodstar Naomi Watts wird in ‘Caught in Flight’ als Prinzessin Diana zu sehen sein. Wie die Produktionsfirma ‘Ecosse Film’ bekannt gib, wurde die 43-jährige Schauspielerin für die Rolle der geborenen Diana Spencer in dem Drama bestätigt. Regie führt Oliver Hirschbiegel (‘Der Untergang’), während Stephen Jeffreys das Drehbuch beisteuert. Die Produktion soll noch in diesem Jahr beginnen.

‘Caught in Flight’ wird sich auf die letzten zwei Jahre im Leben der verstorbenen Princess of Wales – Ex-Frau des britischen Thronfolgers Prinz Charles – konzentrieren. Watts selbst erklärt: “Es ist eine große Ehre, so eine ikonische Rolle spielen zu dürfen. Prinzessin Diana wurde auf der ganzen Welt geliebt und ich freue mich darauf, mich der Herausforderung zu stellen, sie auf der Leinwand darzustellen.”

Hirschbiegel fügt hinzu: “Ich freue mich, eine so herausragende Schauspieler gefunden zu haben, um die Wärme, Menschlichkeit und Empathie einer globalen Ikone wie Prinzessin Diana zu verkörpern.”

Diana verstarb 1997 an den Folgen eines schweren Autounfalls, nachdem der Wagen, in dem neben ihrem Chauffeur auch ihr damaliger Freund Dodi Al-Fayed saß, mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Tunnelpfeiler geprallt war. (Bang)

Foto: wenn.com