Donnerstag, 09. Februar 2012, 9:46 Uhr

Natalie Portman feiert Kino-Comeback mit zwei neuen Filmen

Los Angeles. Natalie Portman (‘Black Swan’) kehrt schon bald wieder auf die Kinoleinwände zurück. Laut ‘Deadline.com’ wird die 30-jährige Schauspielerin für gleich zwei Projekte von Regisseur Terrence Malick (‘Tree of Life’) vor die Kamera treten – ‘Knight Of The Cups’ und ‘Lawless’.

Nicht nur Portman wird an diesen Filmen beteiligt sein, auch Christian Bale und Cate Blanchett gehören zu der Besetzung beider Filme. In ‘Lawless’ wird zudem Rooney Mara (‘Verblendung’) zu sehen sein.

Die Dreharbeiten zu ‘Knight of The Cups’ sollen dem Bericht zufolge im Sommer beginnen und ‘Lawless’ wird anschließend im Herbst in die Produktion gehen.

Für Portman sind dies die ersten beiden Rollen, die sie seit ihrem Oscar-Gewinn im letzten Jahr und seit der Geburt ihres Sohnes Aleph angenommen hat. Den Academy Award hatte sie sich für ihre Darstellung einer paranoiden Ballerina in Darren Aronofskys ‘Black Swan’ verdient gemacht.

Wie sie im letzten Jahr verriet, hätten die Dreharbeiten zu dem Thriller an ihren Nerven gezerrt, weshalb sie anschließend sogar einen Aufenthalt in einer Reha-Klinik in Betracht zog. “Es war eine Herausforderung”, gestand die Hollywood-Schönheit. “Ich lege den Charakter normalerweise sofort ab, wenn ich Schluss mache, ob ich nun eine Szene abdrehe oder am Ende eines Tages nach Hause gehe. Das war diesmal sehr schwierig, weil ich außerhalb der Arbeit so viel trainieren musste. Ich hatte wirklich keine Zeit, um zu entspannen und einfach ich selbst zu sein.” (Bang)

Foto: wenn.com