Freitag, 10. Februar 2012, 11:20 Uhr

Reese Witherspoon könnte noch mal Mutter werden

Los Angele. Reese Witherspoon will noch mehr Nachwuchs: Die 36-jährige Schauspielerin zieht bereits die zwölfjährige Tochter Ava und den achtjährigen Sohn Deacon mit ihrem Ex-Mann Ryan Phillippe groß. Mit ihrem zweiten Ehemann Jim Toth hat sie bisher zwar noch keinen Nachwuchs, kann sich jedoch vorstellen, dies irgendwann zu ändern.

“Das würde ich mir wünschen”, antwortet sie dem Magazin ‘Us Weekly’ auf die Frage, ob noch mehr Kinder in Aussicht stehen. Weiter versichert sie jedoch, dass es ihr eigentlich an nichts mangelt: “Ich bin glücklich. Ich fühle mich wirklich gut, so wie die Dinge in meinem Leben stehen.”
Anderen Eltern rät die blonde Hollywood-Darstellerin indes, jeden Moment im jungen Leben ihrer Kinder voll auszuschöpfen, da diese so schnell erwachsen werden. “Jede berufstätige Mutter muss Arbeit und Kinder jonglieren, und sie sollte es genießen, weil es alles so schnell vorbei geht!”, weiß Witherspoon aus eigener Erfahrung.

Vor kurzem enthüllte sie, dass sie und ihr Ex-Mann es immer schaffen, ihre Terminkalender zugunsten der Kinder abzupassen – obwohl beide anstrengende Karrieren aufrechterhalten. “Wir stimmen unsere Terminpläne aufeinander ab und kommunizieren einfach viel”, sagte sie dem britischen ‘Glamour’-Magazin dazu. “Mir ist nichts wichtiger als meine Familie. Ich liebe es auf jeden Fall, eine Karriere zu haben, aber ich liebe es einfach, Mutter zu sein – so wurde ich aufgezogen.” (Bang)

Foto: wenn.com