Donnerstag, 16. Februar 2012, 19:22 Uhr

Ed Westwick und Jessica Szohr sind offenbar wieder ein Paar

New York. Ed Westwick und seine Ex-Freundin Jessica Szohr sind angeblich wieder ein Paar. Die beiden ‘Gossip Girl’-Stars trennten sich zwar im März 2010 voneinander, sollen ihrer Beziehung nun jedoch eine zweite Chance gegeben haben.

So wurden sie vergangenes Wochenende angeblich bei einem gemeinsamen Essen gesichtet. “Sie aßen am 11. Februar zusammen im Allswell-Restaurant in Brooklyn”, verrät ein Augenzeuge dem Magazin ‘Life & Style’. “Sie saßen am Fenster an einem Ecktisch und knutschten!”

Ein weiterer Beobachter bestätigt, dass das Paar auch am darauffolgenden Tag in aller Öffentlichkeit seine Zuneigung füreinander zur Schau stellte. “Ich habe Ed und Jessica am 12. Februar beim Brunch im Café Colette in Brooklyn gesehen und sie konnten die Finger nicht voneinander lassen”, so der Informant.

Den Valentinstag am Dienstag, 14. Februar, verbrachten die beiden Schauspieler wahrscheinlich jedoch getrennt, denn wie Westwick kürzlich enthüllte, habe er keinerlei Pläne für den Tag gemacht. “Ich habe noch nie etwas am Valentinstag gemacht, weil ich noch nie jemanden hatte, mit dem es das wert war. Und auch für dieses Jahr habe ich keine Pläne”, gab er zu verstehen. (Bang)

Foto: wennm.com