Samstag, 18. Februar 2012, 11:19 Uhr

Russell Crowe: Hauptrolle in neuer Dracula-Verfilmung?

Los Angeles. Russell Crowe soll eine Rolle in ‘Harker’ übernehmen. Der Schauspieler ist im Gespräch für eine Rolle in der neusten Adaption der ‘Dracula’-Geschichte von Bram Stoker. Bei dem Titelhelden dieser Version handelt es sich um einen Detektiven, der sich quer durch London auf die Jagd nach einem mordenden Vampir macht.

Regie soll der Spanier Jaume Collet-Serra (‘Orphan – Das Waisenkind’) führen, während Leornado DiCaprio angeblich für die Produktion des Streifens zuständig sein wird. Außer Crowe wird bisher aber noch kein weiterer Darsteller mit dem Film in Verbindung gebracht.

Aktuell ist der Hollywood-Star mit der Arbeit an ‘Superman’ beschäftigt. Zudem soll Crowe auch im Gespräch für die Titelrolle in ‘Noah’ sein. Der Film erzählt die biblische Geschichte um Noah, dem Gott mitteilt, dass es zur Sintflut kommen wird und er eine Arche bauen soll, um seine Familie und ein Paar jeder Tierart zu retten. Regisseur Darren Aronofsky (‘Black Swan ‘) freut sich bereits auf die Zusammenarbeit mit Crowe und dessen Schauspielkollegen Liam Neeson (‘Unknown Identity’). Der Kinostart von  ‘Noah’ ist für Sommer 2013 angesetzt. (Bang)

Foto: wenn.com