Montag, 20. Februar 2012, 8:45 Uhr

Heidi Klum und Seal: Kein Liebes-Comeback in Sicht

Los Angeles. Heidi Klum und Seal geben ihrer Ehe angeblich keine zweite Chance. Obwohl beide Stars, die im Januar nach sieben Ehejahren ihre Trennung bekanntgaben, bis vor kurzem noch ihre Eheringe trugen, heißt es nun, dass ein Liebes-Combeback zwischen ihnen unwahrscheinlich ist.

Dem ‘People’-Magazin flüstert ein Insider: “Sie haben beide gedacht, dass sie ihre Probleme lösen können, aber es sieht nicht so aus.”

Seal, der gestern, 19. Februar, seinen 49. Geburtstag feierte, wurde bereits letzte Woche in Australien ohne seinen Ehering an der Hand abgelichtet. Und auch Klum soll ihren Ring abgelegt haben. Den Valentinstag verbrachte das Paar, das gemeinsam die Kinder Leni (7), Henry (6), Johan (5) und Lou (2) großzieht, derweil in verschiedenen Ländern.

“Sie haben wenig Kontakt zueinander und Heidi möchte es so beibehalten”, berichtet der Informant dazu. “Sie fühlt sich inzwischen weniger gestresst und glaubt, dass es besser ist, wenn sie sich von Seal fernhält, damit ihre Gefühle nicht durcheinander gebracht werden.” Statt einer Versöhnung sei das 38-jährige Model nun endgültig auf eine Scheidung bedacht. (Bang)

 

Foto: wenn.com