Montag, 20. Februar 2012, 13:37 Uhr

Kampf der Silikone: Micaela Schäfer schwingt gegen Indira Weis die Fäuste

Berlin. Zwischen Micaela Schäfer und Indira Weis fliegen bald die Fäuste. Die beiden ehemaligen ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’-Teilnehmerinnen werden am 31. März für ‘Das große ProSieben-Promiboxen’ in den Ring steigen und gegeneinander boxen. Dies bestätigt Schäfer gegenüber ‘Bild.de’ und macht sich keinerlei Sorgen um ihre Silikonbrüste.

“Man muss sich ja nicht auf die Brüste schlagen”, meint die 28-Jährige, die schon genau weiß, wie sie sich Weis im Ring vom Hals halten kann. “Indiras einzige Chance ist der Infight, aber ich werde sie mit meinen Brüsten auf Distanz halten.” Auch Jay Khan wird beim Promiboxen dabeisein!

Zuletzt traten Prominente für RTL im Jahr 2004 im Boxkampf gegeneinander an. Damals kämpften Daniel Lopes gegen Dustin Semmelrogge, Juliane Ziegler gegen Kelly Trump und Nana gegen Willi Herren. In den Jahren zuvor wagten den Kampf vor einem Millionenpublikum unter anderem Stars wie Joey Kelly, Michaela Schaffrath, Mola Adebisi, Tanja Szewczenko, Carsten Spengemann und Detlef D! Soost.

Fotos: wenn.com