Montag, 20. Februar 2012, 12:20 Uhr

Minnie Driver verrät endlich den Vater ihres Sohnes

Los Angeles. Minnie Driver hat enthüllt, um wen es sich beim Vater ihres Sohnes handelt. Die Schauspielerin wollte bisher nicht preisgeben, wer der Erzeuger des dreijährigen Henry ist, hat aber nun doch verraten, dass es der Autor ihrer ehemaligen Serie ‘The Riches’ ist.

“Ich muss ihn nicht mehr beschützen”, erklärt sie dem ‘Observer Magazine’. “Er kann sich selbst verteidigen. Er ist ein Erwachsener. Wir waren nicht zusammen und er war nicht direkt im Geschäft, deshalb hatte ich mich dazu entschlossen, ihn zu beschützen und nicht der Öffentlichkeit auszusetzen. Er ist nicht berühmt. Es ist keine große Geschichte.”

Mittlerweile sei der Unbekannte auch mehr im Leben des kleinen Jungen involviert, verrät die 42-Jährige weiter. “Ob er ein guter Vater ist? Mehr oder weniger. Er findet es gerade heraus… Ich meine, er war bisher nicht so involviert, was seine Entscheidung war. Aber er ist es jetzt.”

Vor kurzem gab Driver zu, dass sie gerne noch ein weiteres Kind großziehen würde, allerdings nicht wisse, ob sie das als alleinerziehende Mutter schaffen würde. “Henrys Vater und ich hätten wahrscheinlich nicht noch ein weiteres Kind zusammen, aber ich hätte gerne noch mehr. Aber ich könnte keines ohne einen Partner haben; ich könnte als alleinerziehende Mutter nicht zwei haben, das könnte ich wirklich nicht. Das wäre zu viel.” (Bang)

Foto: wenn.com