Montag, 20. Februar 2012, 21:38 Uhr

"The Scratist" haarscharf am Oscar vorbeigeschrammt

München. Scrat und seine Nuss – selten hat eine Liebe so viele Menschen weltweit zu Tränen gerührt! Die ersten Filmszenen dieser Romanze sind nun nach der Suche in kalten Archiven wieder aufgetau(ch)t. Twentieth Century Fox und Blue Sky Studios präsentieren seite heute Abend ein Stück ganz großer Filmkunst: “THE SCRATIST”!

Sie wurden lange als heiße Oscar-Kandidaten gehandelt: Scrat als ‘The ScrATIST’ (Oscar für den Besten Hauptdarsteller) die Nuss als ‘Nuss’ (Oscar für die Beste Hauptdarstellerin).

Leider sorgte eine unerwartete Kontinentalverschiebung dafür, dass beide an der Preisverleihung am 26. Februar im Kodak Theatre in Los Angeles nicht teilnehmen können.

Somit verkürzen wir die Wartezeit bis zur glamourösen Oscar-Nacht am kommenden Sonntag und dem Kinostart von ‘Ice Age 4 – Voll verschoben’ am 2. Juli  mit einer Hommage an eine längst vergangene Zeit, in der ein Blick mehr sagte als tausend Worte.

Fotos: FOX