Mittwoch, 22. Februar 2012, 22:33 Uhr

Der Bachelor: Die schöne Anja macht das Rennen

Köln. Anja (27) ist die zukünftige Frau an der Seite des Junggesellen Paul Janke. Der 30-Jährige musste heute wohl eine der wichtigsten Entscheidungen in seinem Leben treffen. Jedenfalls für’s Fernsehen. Der blonde Schönling suchte viele Wochen lang die Frau fürs Leben und letztendlich kämpften nur noch zwei Ladys um das Herz ihres Traumprinzen.

Anja und Sissi (23) erlebten ein tolles erstes Kennenlernen, wunderschöne Dates und romantische Nächte in den Armen ihres geliebten Paul. Und am Ende blieben nur sie von 25 Frauen übrig.

In der heutigen letzten Folge der Sendung lernten die beiden Frauen die Familie des Sunnyboys kennen. Seine “Ersatzmama” und seine ältere Schwester durften nun endlich seine auserwählten Herzdamen kennenlernen. Von der 23-jährigen blonden Sissi waren die beiden von Anfang an begeistert und man hatte schon fast das Gefühl, dass die hübsche Blondine bereits zur Familie gehört.

Aber auch die dunkelhaarige Anja begeisterte “Ersatzmutter” und Schwester des Bachelors. Mit ihrer sympathischen Art konnte auch die ehemalige Lehrerin die Herzen von Pauls Familie für sich gewinnen.

Am Ende hieß es nur noch: Wer wird es? Sissi erschien in einem wunderschönen, grünen Kleid um sich der spannenden Entscheidung zu stellen. Mit einem Lächeln hörte sie zu, wie Paul noch einmal all die schönen Momente aufzählte, die die beiden erlebt hatten, darunter zum Beispiel das Dream-Date auf der einsamen Insel. Doch dann wich ihr Lächeln einem schockierten Gesichtsausdruck, als der Bachelor ihr eröffnete, dass er sich in Anja verliebt habe.

Nur schwer konnte die zurückhaltende und eher schüchterne Sissi ihre Tränen zurückhalten. Am Ende konnte sie während der Heimfahrt nur noch sagen: “Es ist natürlich nicht leicht, wenn man ins Gesicht gesagt bekommt ´Hey du bist es nicht, sondern die andere.´ Aber damit muss ich jetzt klarkommen.”

Auf Anja wartete dagegen ein überglücklicher Paul, der bis über beide Ohren strahlte. Von Anfang an hatte sich der smarte Blondschopf in die brünette Schönheit verguckt und schenkte ihr die allererste Rose. An die unzähligen schönen Augenblicke mit Anja erinnert er sich nur all zu gerne und für ihn war die Nacht im Baumhaus der romantischste Moment in seinem Leben.

 

Paul: “Du bekamst von mir die erste Rose. Und jetzt bekommst du die letzte.” Nach diesen Worten blieb nicht mehr viel zu sagen und Paul und Anja fielen sich nur noch in die Arme. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann lieben sie sich noch heute….

 

Fotos: RTL