Donnerstag, 23. Februar 2012, 21:59 Uhr

Angelina Jolie schreibt für die Memoiren ihres Ex das Vorwort

Los Angeles. Angelina Jolie (36) geht unter die Schriftsteller. Naja zumindest wird sie einen kleinen Teil für die Memoiren von ihrem Ex-Mann Billy Bob Thornton (56) schreiben. Ein Sprecher des Verlages ‚HarperCollins’, bei dem das Buch ‚The Billy Bob Tapes: A Cave Full of Ghosts’ erscheinen wird, bestätigte gegenüber ‚US Weekly’ das Jolie das Vorwort zum Buch schreiben wird.

Vom Verlag wurde angekündigt was in der Autobiografie zu erwarten ist: „Erzählungen aus seinem bescheidenen Leben, seine bizarren Phobien, sein Leben, seine Liebeleien (einschließlich der kurzzeitigen herzzerreißenden Ehe mit Oscar-Gewinnerin Angelina Jolie) und natürlich seine Filmkarriere!“

Jolie und Thornton waren immerhin drei Jahre verheiratet, nachdem sie sich am Set von ‚Pushing Tin’ kennenlernten. Zusammen adoptierten sie Maddox ließen sich jedoch 2002 wieder scheiden. Die Autobiografie des exzentrischen Schauspielers erscheint in den USA am 15. Mai diesen Jahres.

Fotos: wenn.com